In der täglichen Kampfzone

Parlament fordert neues Verkehrskonzept für die Schulbereiche   GNZ 26.04.2022 Gelnhausen (mab). Mehr als 6 800 Menschen sind täglich im Bereich des Grimmelshausen-Gymnasiums, der Philipp-Reis-Schule, der Kreisrealschule und der Beruflichen Schulen unterwegs. Vor und nach dem Unterricht kommt es nicht selten zu brenzligen Situationen, wenn Fußgänger, Radler und Autofahrer sich ihren…

Weiterlesen

Bürger für Gelnhausen, CDU und Grüne schließen Koalitionsvertrag

(von links): Lydia Naunheim (BG), Jochen Zahn (BG), Christian Litzinger (CDU), Jakob Mähler (Grüne), Petra Schott-Pfeifer (CDU), Bernd Wietzorek (Grüne). Die Fraktionen von CDU, Bürger für Gelnhausen und Bündnis 90 / Die Grünen haben sich auf eine gemeinsame Koalition in der Stadtverordnetenversammlung geeinigt. Am vergangenen Montag haben die drei Fraktionsvorsitzenden…

Weiterlesen

Lydia Naunheim zur neuen Vorsitzenden der Bürger für Gelnhausen gewählt

Sehen die Wählermeinschaft weiterhin gut aufgestellt (von links): Vizechef Bodo Delhey, die neue Vorsitzende Lydia Naunheim, Kassierer Walter Schneider und die ehemalige Vorsitzende Renate Baumann. GNZ 2022-01-08 Wechsel an der Spitze Gelnhausen (re/mab). Lydia Naunheim ist neue Vorsitzende der Bürger für Gelnhausen (BG). Die 67-jährige Stadtverordnete wurde in der Jahreshauptversammlung…

Weiterlesen

Die BG schlagen ein neues Parkhaus südlich der Bahnlinie vor

Verkehrswende: Menschengerechte Entwicklung der Südstadt Die geplante Bebauung des ehemaligen Joh-Geländes und der damit gemäß Stellplatzsatzung verbundene Bau von Hunderten PKW-Stellplätzen sollte nach Ansicht der „Bürger für Gelnhausen“ genutzt werden, die Südstadt menschengerecht statt autogerecht umzugestalten. Die Kreissparkasse Gelnhausen will das alte JOH-Gebäude abreißen und plant an dieser Stelle ein…

Weiterlesen

BG schlagen vor, Parkmarkierungen auf Bürgersteigen zu beseitigen

Ausbau Bürgersteig Frankfurter Straße: Autogerecht statt menschengerecht Ortsbeirat und Anwohner nicht beteiligt Die „Bürger für Gelnhausen“ schlagen vor, im gesamten Stadtgebiet Parkmarkierungen auf den Bürgersteigen zu beseitigen, damit die Bürgersteige nicht durch parkende Autos blockiert werden und den Menschen/Fußgängern vollständig zur Verfügung stehen. Anlass für diesen Vorschlag ist der autogerechte…

Weiterlesen

Varianten IV und VII am Besten bewertet

DB Ausbau-/Neubaustrecke Hanau-Würzburg/FuldaVarianten IV und VII am Besten bewertet Die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) nehmen als einzige Fraktion regelmäßig an den Sitzungen der DB-Arbeitsgruppen und der Dialogforums teil und möchten die Bürgerinnnen und Bürger Gelnhausens über den aktuellen Stand der Planungen der DB informieren. Bei der 11. Sitzung des Dialogforums…

Weiterlesen

Wieder Kahlschlag an Westspange

Grüner Umweltminister untätig Die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) sind schockiert und verärgert über einen weiteren Kahlschlag an der Westspange und der Autobahnabfahrt. Bereits im April 2015 wurden auf der Nordseite der A66 bis auf wenige Bäume alles platt gemacht. Nun war Hessen Mobil auf der Südseite noch gründlicher: Kein einziger…

Weiterlesen