Der Druck wird größer

Immer wieder haben die Bürger für Gelnhausen nachgefragt, wie es zu den unhaltbaren Zuständen im Mittlauer Weg und in der Stadthalle kommen konnte. Bürgermeister Glökner hat jedoch jedwede Auskunft als auch Aufklärungswillen verweigert. Über seine Gründe kann man nur spekulieren….. Mattias Boll in der GNZ am 16.11.2019. Die Causa Stadthalle…

weiterlesen

Bürger für Gelnhausen pflanzen drei Apfelbäume in Meerholz

Heinz Klauser, Klaus Volz und Bodo Delhey von den „Bürger für Gelnhausen“ (BG) haben am vergangenen Samstag drei Apfelbäume an der Sport- und Kulturhalle Meerholz gepflanzt. Bei den beim Landschaftspflegeverband gekauften Bäumen handelt es sich um die Sorten „Geheimrat Oldenburg“, „Jacob Lebel“ und „Schöner von Nordhausen“. Die BG wollen mit…

weiterlesen

Glöckner bleibt Versprechen auch nach über 14 Wochen schuldig

„Mittlauer Weg“: Anwohner warten weiter auf Antworten des Bürgermeisters GNZ 08.11.2019 von Matthias Boll Gelnhausen-Meerholz (mb). „Ich verspreche Ihnen, die Antworten zu geben.“ Dieses Versprechen machte Bürgermeister Daniel Glöckner (FDP) den Anwohnern des „Mittlauer Wegs“ am Ende eines Ortstermins im Meerholzer Neubaugebiet am 31. Juli. Heute, mehr als 14 Wochen…

weiterlesen

Ein teures Nachspiel

Entscheidung im jahrelangen Rechtsstreit um die Entwicklung des Colemanparks: Stadt muss rund 1,6 Millionen Euro plus Gerichts-und Anwältekosten an die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben zahlen Ein Artikel der GNZ vom 01.11.2019 von Matthias Boll: Gelnhausen. In der jahrelangen juristischen Auseinandersetzung zwischen der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) und der Stadt Gelnhausen um…

weiterlesen

BG und BUND bepflanzen den Ostkreisel

Auf Einladung von BUND-Urgestein Dr. Stephan Consemüller fanden sich am Samstag (26.10.) um 10.00 Uhr einige Mitglieder der „Bürger für Gelnhausen“ und des BUND am Gelnhäuser Ostkreisel ein, um dort Blumenzwiebeln einzupflanzen. Jeder brachte eine kleine Schaufel oder Pflanzkelle mit, es konnte auch ein breiterer Unkrautstecher oder ein Spaten sein….

weiterlesen

BG und CDU wollen Ganztagsbetreuung an Grundschulen forcieren

Gemeinsamer Antrag in der nächsten Sitzung der Stadtverordnetenversammlung Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist ein wichtiges Anliegen der Bürger für Gelnhausen und der CDU Gelnhausen. Bislang gibt es noch keinen gesetzlichen Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung in der Grundschule. Das soll sich nach dem Willen der Großen Koalition auf Bundesebene bis…

weiterlesen

Die ohnmächtige Wut der Anwohner

„Mittlauer Weg“: Trotz eines Versprechens bleibt Glöckner Antworten schuldig. GNZ 18.09.2019 Gelnhausen-Meerholz (mb). Die Anwohner staunen nicht schlecht, als Bürgermeister Daniel Glöckner sein Notizbuch zückt und ankündigt, ihre Fragen zu den Vorgängen rund um das „Mittlauer Weg“ in Meerholz aufzunehmen. Und am Ende eines teilweise emotionalen Ortstermins versichert er den…

weiterlesen

Jahreshauptversammlung der Bürger für Gelnhausen

Die freie Wählergruppe “Bürger für Gelnhausen” will die Interessen der Bürger durchsetzen. Das wurde in der Jahreshauptversammlung betont. Bei der Jahreshauptversammlung der „Bürger für Gelnhausen“ wurden die Missachtung des Bürgerwillens, die Nichtumsetzung von Stadtverordneten-Beschlüssen, die mangelhafte Information durch den Magistrat und die fehlende Transparenz thematisiert. Dies wurde mit den Themen…

weiterlesen