Das Geheimnis um die Corona-Zuschüsse für Vereine

Wer hat warum wie viel bekommen? Und wieso sind manche leer ausgegangen? Die Fragen sind naheliegend, aber das Gelnhäuser Rathaus schweigt beharrlich.    von Matthias Boll GNZ Foto: Archiv Nach welchen Kriterien hat die Stadt im vergangenen Jahr „Corona-Zuschüsse“ an die Gelnhäuser Vereine gezahlt? Die Frage sollte für einen Bürgermeister nicht…

Weiterlesen

Das trügerische Gefühl eines Ex-Bauamtsleiters

GNZ – POLITUREN 20. 08. 2022 von Matthias Boll Für den ehemaligen Bauamtsleiter der Stadt Gelnhausen wird es langsam ein kleines bisschen ungemütlich. Nach einer Strafanzeige von Bürgermeister Daniel Glöckner (FDP) hat die Staatsanwaltschaft nun ein Ermittlungsverfahren wegen Betrugs und Urkundenfälschung eingeleitet. Und das nur, weil er – womöglich –…

Weiterlesen

Beweismittel im Gelnhäuser Rathaus sichergestellt

GNZ Freitag, 19. August 2022 Staatsanwaltschaft führt Verfahren wegen Betrug und Urkundenfälschung / Beweismittel im Gelnhäuser Rathaus sichergestellt / Unerwarteter Besuch auch im Landratsamt In der Causa Mittlauer Weg hat die Staatsanwaltschaft Hanau ein Ermittlungsverfahren gegen den ehemaligen Bauamtsleiter der Stadt Gelnhausen eingeleitet. Zur weiteren Tataufklärung durchsuchten Polizei und Staatsanwaltschaft…

Weiterlesen

Davonlaufende Grüne

GNZ Leserbrief Donnerstag, 30. Juni 2022 Die „Koalition“ stellte in Eintracht ein für den Gelnhäuser Haushalt notwendiges Sparpaket vor. Nach Bürgerprotesten beschlossen die Grünen, dass es wohl besser sei, die „Koalition“ zu verlassen. Wie Nestflüchter verschwinden die Grünen in Gelnhausen, wenn ihnen keine Lösungsmöglichkeiten mehr einfallen. Wozu soll man diese…

Weiterlesen

CDU, BG und Grüne: Altlasten der SPD übernommen

Die ersten ‚100 Tagen Koalition‘ in Gelnhausen haben gezeigt, dass es endlich wieder eine klare Linie gibt. Bereits in den ersten drei Sitzungen der Stadtverordnetenversammlung mit der neuen Koalition sind zahlreiche Anträge verabschiedet worden: Gelnhausen ist auf Antrag der Koalition der Städteinitiative ‚Tempo 30‘ beigetreten, hat den Klimanotstand ausgerufen, sich…

Weiterlesen

Die SPD Gelnhausen und die Nullen…

Eine Bilanz der SPD Gelnhausen zur dortigen Regierungskoalition aus CDU, Grüne und “Bürger für Gelnhausen” kommentiert VORSPRUNG-Leser Michael Neitzert, ehemaliger Technischer Leiter der städtischen Hallen- und Veranstaltungs-GmbH (HVG) in Gelnhausen, in seinem Leserbrief. Vorsprung Online 04. Juni 2022 “Seit rekordverdächtigen 12.000 Tagen wurden vom SPD- geführten Bauamt in der Stadthalle…

Weiterlesen

Wohnraum statt Leerstand

Stadtverordnete wollen ungenutzte Immobilien im Besitz der Stadt zeitnah veräußern GNZ 26.04.2022 Gelnhausen (mab). 2016 hatte der Gelnhäuser Magistrat den Ankauf des ehemaligen Hotels „Stadt-Schänke“ in der Fürstenhofstraße beschlossen und später versucht, die Immobilie wieder zu veräußern – bislang ohne Erfolg. Doch der Bau ist nicht die einzige städtische Immobilie,…

Weiterlesen

Neue Heimat für den Kunstverein

Foto: Von Tilman2007 – Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=56398129 GNZ 23.04.2022 Gelnhausen-Meerholz (jol). Seit dem Auszug aus der Kulturstation sucht der Kunstverein Meerholz eine neue Heimat. Nachdem sich der Umzug in die städtische Kulturherberge zerschlagen hatte, wurden weitere Gespräche mit der Stadt geführt. „Bürgermeister Daniel Glöckner hat sich sehr…

Weiterlesen

Viel Getöse um Randaspekte

Dienstag, 22. März 2022 GNZ KOMMENTAR von Mathias Boll Die Rede des ehemaligen SPD-Fraktionsvorsitzenden Ewald Desch in der jüngsten Stadtverordnetenversammlung war eine Generalabrechnung mit der Arbeit von CDU, BG und Grünen in den beiden Akteneinsichtsausschüssen. Das ist unbestritten sein gutes Recht. Vor dem Hintergrund der Rolle, die maßgebliche Personen der…

Weiterlesen

Gelnhäuser Stadtverordnete wollen keine weiteren Verzögerungen

Parlament legt Turbogang bei der Entwicklung des Joh-Areals und der gesamten Südstadt ein GNZ 21.03.2022 (mab). Die ganz große Lösung kann kommen – in ihrer jüngsten Sitzung haben die Gelnhäuser Stadtverordneten die Verwaltung einstimmig mit der Aufstellung zweier Bebauungspläne zur Entwicklung der Südstadt beauftragt. Ziel ist es, einen Gesamtraum von…

Weiterlesen