Für eine bessere Zusammenarbeit zwischen Parlament und Verwaltung

Stadthalle als abschreckendes Beispiel: BG-Fraktion will Hauptsatzung ändern GNZ 22.05.2021 (re/mb). Die „Bürger für Gelnhausen“ wollen mit einem Antrag auf Änderung der Hauptsatzung „die Zusammenarbeit zwischen den Stadtverordneten und den Verantwortlichen im Rathaus intensivieren“. Anlass für diesen Vorstoß seien die zahlreichen Negativbeispiele aus der jüngeren Vergangenheit, insbesondere bei der Sanierung…

Weiterlesen

Die Selbstzerstörung der SPD

Dr. Robert Hermann äußert sich zum Ergebnis der Kommunalwahl in Gelnhausen – GNZ 18.03.2021 Dieser Leserbrief spiegelt die Überzeugung der “Bürger für Gelnhausen” so exakt wieder, dass wir es kaum besser hätten ausdrücken können. Deshalb hier allen zur Kenntnis: Die Selbstzerstörung der SPD Die dammbruchartigen Stimmenverluste der SPD überraschen unvoreingenommene…

Weiterlesen

Die BG schlagen ein neues Parkhaus südlich der Bahnlinie vor

Verkehrswende: Menschengerechte Entwicklung der Südstadt Die geplante Bebauung des ehemaligen Joh-Geländes und der damit gemäß Stellplatzsatzung verbundene Bau von Hunderten PKW-Stellplätzen sollte nach Ansicht der „Bürger für Gelnhausen“ genutzt werden, die Südstadt menschengerecht statt autogerecht umzugestalten. Die Kreissparkasse Gelnhausen will das alte JOH-Gebäude abreißen und plant an dieser Stelle ein…

Weiterlesen

„Kosten für Stellplätze nicht auf die Stadt abwälzen“

Bürger für Gelnhausen: Standort und Finanzierung des Parkhauses Südstadt prüfen In der Stadtverordnetenversammlung vom 04.11.2020 wurde der Antrag „Parkhaus Südstadt am Busbahnhof, von der SPD Fraktion eingebracht, nach kontroverser Diskussion zur erstmaligen Beratung einstimmig in den Haupt-und Finanzausschuss / Bauausschuss verwiesen. Und das ist gut so! Es kann nicht sein,…

Weiterlesen

SPD will Bebauungsplan ändern – Fraktionschef Desch übt scharfe Kritik an den „Bürgern für Gelnhausen“

Scheinheilig und dreist Um im Meerholzer Neubaugebiet „Mittlauer Weg“ einen Weg nach vorne zu gehen (…) schlagen die Gelnhäuser Sozialdemokraten die zeitnahe Änderung des Bebauungsplanes vor. (…) In diesem Zusammenhang übt er dafür scharfe Kritik am früheren Kooperationspartner, den „Bürgern für Gelnhausen“ (BG), die die Bewohner des Neubaugebietes zum Spielball…

Weiterlesen

Der Druck wird größer

Immer wieder haben die Bürger für Gelnhausen nachgefragt, wie es zu den unhaltbaren Zuständen im Mittlauer Weg und in der Stadthalle kommen konnte. Bürgermeister Glökner hat jedoch jedwede Auskunft als auch Aufklärungswillen verweigert. Über seine Gründe kann man nur spekulieren….. Mattias Boll in der GNZ am 16.11.2019. Die Causa Stadthalle…

Weiterlesen

Keine weitere Bebauung des Exerzierplatzes – BG begrüßen Änderung des Bebauungsplans

Die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) begrüßen, dass der Exerzierplatz nicht weiter bebaut werden kann. Die Änderung des Bebauungsplans “Exerzierplatz”, der jetzt, bis auf die Errichtung eines den EU-Vorschriften entsprechenden Hubschrauber-Landeplatzes, eine weitere Bebauung des Exerzierplatzes ausschließt, wurde in der letzten Sitzung des Bauausschusses und der Stadtverordneten als Satzung beschlossen. Der…

Weiterlesen