Grenzwerte für radioaktive Belastung von Lebensmitteln aus Japan erhöht

Bundesregierung informiert Öffentlichkeit nicht Die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) verweisen auf eine Pressemitteilung des Umweltinstitut München e.V. über eine skandalöse Entscheidung der EU Kommission:Die Verbraucherorganisation foodwatch und das Umweltinstitut München e.V. haben die Informationspolitik der Bundesregierung über die Lebensmittelsicherheit nach der Reaktorkatastrophe in Japan kritisiert.  Bundesverbraucherministerin Ilse Aigner verweist seit…

Weiterlesen

Vortrag über Rekommunalisierung von Strom- und Gasnetzen

Zwei Referenten am 24. Februar 2011 in Zehntscheune Am Donnerstag den 24.02.2011 ab 18 Uhr werden 2 Referenten über ihre Erfahrungen mit der Rekommunalisierung von Strom- und Gasnetzen berichten.  Um 18 Uhr wird der Bürgermeister der Stadt Maintal, Herr Erhard Rohrbach, über die bereits vor einigen Jahren erfolgte Übernahme des…

Weiterlesen

Antrag: Entsorgung von Energiesparlampen

Für die Stadtverordneten-Versammlung am 9. Februar 2011 haben die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) folgenden Antrag zur umweltgerechten Entsorgung von Energiesparlampen gestellt: Beschlussvorschlag:Die Verwaltung wird beauftragt, ein Konzept zu erarbeiten, das es ermöglicht, gebrauchte Energiesparlampen nicht nur im Wertstoffhof oder auf der Mülldeponie abzugeben, sondern auch in den Stadtteilen sachgerecht zu…

Weiterlesen

Solare Wärme nutzen

Empfehlung der BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) Während die Bundesregierung aktuell an der Kürzung der Photovoltaik-Förderung arbeitet, werden Solar-Wärmeanlagen weiter wie bisher bezuschusst. Millionen Häuser in Deutschland verfügen über beste Bedingungen, die Gratiswärme der Sonne zur Entlastung ihrer Heizungs- und Warmwasserkosten zu nutzen.  Dies spart nach Aussage der BÜRGER FÜR GELNHAUSEN…

Weiterlesen

BG-Mitglieder gegen Wasserkraftanlage Burgmühlenwehr

Die Mitglieder-Versammlung der BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) hat sich bei ihrer letzten Sitzung mehrheitlich gegen den Bau eines Wasserkraftwerkes am Burgmühlenwehr ausgesprochen. Die Entscheidung erfolgte nach einem ausführlichen Abwägungsprozess des Für und Wider. Als Alternative sollte nach Auffassung der BG der Standort Himmelauer Mühle geprüft werden. Die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN…

Weiterlesen

Wasserkraftanlage Burgmühlenwehr

Die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) hatten auf Wunsch der Anlieger aus dem Stadtteil Burg eingeladen, das bereits bestehende Wasserkraftwerk zur Stromgewinnung an der Kinzigmühle in Lieblos zu besichtigen, um sich ein Bild davon zu machen, wie der geplante Eingriff an der Müllerwiese in Gelnhausen aussehen könnte.  Der Geschäftsführer der Firma…

Weiterlesen

BG informieren am 11.10.2007 über Stromlieferanten-Wechsel

Wechsel ist kinderleicht und ohne Risiko Am Donnerstag, 11.10.2007 informieren die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) ab 20 Uhr in der Gaststätte „Zur Kaiserpfalz“ über Strompreise und einen Wechsel zu anderen Stromanbietern.  Die BG wollen erläutern, wie einfach der Wechsel des Stromlieferanten ist und wollen Mut machen, dies auch zu tun,…

Weiterlesen