Aktuelle Meldungen

Dr. Franz Alt spricht über Klimawandel und Erneuerbare Energien

Dr. Franz Alt spricht am Donnerstag den 21.3.2019 von 19 bis 22 Uhr im Bürgerhaus Biebengemünd-Kassel über Klimawandel und Erneuerbare Energien. Die Energiegenossenschaft Main-Kinzigtal eG hat den renommierten Journalisten als Redner gewinnen können. Als Autor einer ganzen Reihe an Büchern plant Franz Alt den Einstieg in eine “solare Weltrevolution”. Dabei…

weiterlesen

BG stellen neue Idee vor: Kita und Ärztehaus – geht das nicht auch zusammen?

Die Haushaltslage der Stadt Gelnhausen ist sehr angespannt. Trotzdem sind große Investitionen geplant, unter anderem der Neubau der Kindertagesstätte in Meerholz. Gleichzeitig macht die medizinische Unterversorgung in den Stadtteilen Hailer und Meerholz ernsthafte Sorgen. Die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) schlagen jetzt vor, beide Themen miteinander zu verbinden, um eine bestmögliche…

weiterlesen

BG kritisiert Erhöhung der Eintrittspreise für Freibad

Tabelle beweist: Gelnhausen ist am teuersten Die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) kritisieren die Erhöhung der Eintrittspreise für das Barbarossabad, da in 2018 satte Einnahmen erzielt wurden, die Preise schon bisher sehr hoch waren im Vergleich zu benachbarten Freibädern und durch die Erhöhung insbesondere Familien mit Kindern belastet werden.  Die BG…

weiterlesen

Freie Wähler Main-Kinzig haben Petition unterstützt

Die Kandidaten der FREIE WÄHLER Main-Kinzig für die Landtagswahl Christian Clauß/Stefanie Zorbach (Wahlkreis 40), Bernhard Müller/Andreas Filmann (WK 41) und Rainer Drephal/Bodo Delhey (WK 42) weisen darauf hin, dass die Petition „Abschaffung der Straßenbeiträge in Hessen“ der FREIE WÄHLER Hessen erfolgreich verlaufen ist. Die FREIE WÄHLER Hessen haben ihre Petition…

weiterlesen

BG für Abschaffung der Straßenausbaubeiträge

Land Hessen soll Finanzmittel bereit stellen Die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) wollen den Magistrat der Stadt Gelnhausen beauftragen, sich bei der Regierung des Landes Hessen dafür einzusetzen, dass die zwangsweisen Straßenausbaubeiträge abgeschafft werden. Die Landesregierung wird aufgefordert, sich in dieser Thematik ihrer Verantwortung zu stellen und die Kommunen mit ausreichenden…

weiterlesen

Rote Karte für die Strabs!

BG fordern Abschaffung der Straßenausbaubeiträge Die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) unterstützen die Forderung der Landesvereinigung der FREIE WÄHLER Hessen, zur Abschaffung der Straßenausbaubeiträge (Strabs) und rufen alle Bürger zur Unterstützung der Kampagne „Rote Karte für die Strabs“ und der Online-Petition „Straßenausbaubeiträge abschaffen“ auf. Die BG werden zur nächsten Stadtverordnetenversammlung eine…

weiterlesen

BG: Entscheidung über Joh-Immobilie vertagen

BG wollen mehr Informationen zu Alternativen Die Bürger für Gelnhausen (BG) wollen bei der Sitzung der Stadtverordneten¬ver¬sammlung am Mittwoch beantragen, den Tagesordnungs¬punkt 2.2. „Entscheidung Joh-Immobilie“ zu vertragen bzw. die Vewaltung bitten, die Vorlage zurück zu ziehen. Die Verwaltungsvorlage sieht vor, das ehemalige Kaufhaus Joh in ein City-Outlet umzuwandeln und die…

weiterlesen