BG unterstützen Hilfe für freie Träger von Kindergärten

Waldkindergarten, Waldorfkindergarten und Kinderoase sind nach Ansicht der BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) wichtige alternative ergänzende Angebote zur städtischen Kinderbetreuung und ein wichtiger Baustein des Konzeptes „Familienfreundliches Gelnhausen“. Deshalb werden die BG dem vom Magistrat für die nächste Stadtverordneten-Versammlung vorgelegten Antrag zur finanziellen Unterstützung der freien Träger zustimmen, damit sie nicht schließen müssen und weiter ihre gute Arbeit fortsetzen können.

Ärgerlich ist aus Sicht der BG aber, dass ein weiteres Mal durch Gesetzesänderungen der CDU-Regierungen in Berlin und Wiesbaden zusätzliche Aufgaben den Kommunen aufgebürdet werden, ohne sich angemessen an den dadurch entstehenden höheren Personalkosten zu beteiligen.

Die BG kritisieren aber nicht nur die CDU-Regierungen, sondern auch Ihre Koalitionspartner. Weder die SPD in Berlin noch die Grünen in Wiesbaden haben für die dringend erforderliche finanzielle Unterstüzung der Kommunen gesorgt. Die BG fordern, dass zukünftig das Konnexitätsprinzip, d.h. wer bestellt soll bezahlen, konsequent eingehalten wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.